previous arrow
next arrow
PlayPause
Slider

Abstrakte, experimentelle Mischtechnik

Die Aquarell-Mischtechniken sind teilweise mit Kohle, Grafit, Tusche oder Collage überarbeitet.
Durch eigene, experimentelle Techniken, mit Folie, Spachtel, Gewebe, Glasscheibe auf Aquarellkarton, entstehen Bilder aus einem inneren Impuls heraus.

Bei der „Nass in Nass“-Technik entstehen spontane, rasche und impulsive Arbeiten, die ein nachträgliches Korrigieren kaum zulassen.

Sie sind künstlerisch formulierte Spiegelbilder persönlicher Emotionen, Gedanken und Träume.